­čŹé Der Herbst ist die Zeit...

­čŹé Der Herbst ist die Zeit um mit einer romantischen Seele die Ver├Ąnderungen in der Farbe der Bl├Ątter der B├Ąume zu feiern, die sich langsam vollziehen.

Gr├╝ne Bl├Ątter verf├Ąrben sich im Herbst gelb, orange, rot und sogar braun.

Die gelb-orangen Farbt├Âne der Bl├Ątter sind darauf zur├╝ckzuf├╝hren, dass sich in den Zellen Carotinoide (chemische Pigmente, die f├╝r die orange Farbe von Karotten oder das Gelb von Mais verantwortlich sind) befinden, die jedoch bis zum Herbst unter dem Gr├╝n des Chlorophylls unsichtbar bleiben , wenn sie sich dem Ende ihres Lebenszyklus n├Ąhern und das Chlorophyll abnimmt und das Gelb-Orange von Carotin und anderen Pigmenten ├╝bernimmt und sich offenbart.


Auf der anderen Seite erinnern sich diejenigen, denen besonders kalt ist, an den Herbst als einen der Momente, in denen das K├Ąltegef├╝hl am st├Ąrksten wahrgenommen wird. So neigt auch unsere Haut aufgrund des feucht-kalten Klimas dazu, trockener zu werden.

Denken wir daran, dass die Haut gen├Ąhrt und mit Sauerstoff versorgt werden sollte, auch unter schwerer Kleidung, um trockene, rissige Haut oder Haut mit tiefen Schnitten zu vermeiden, die dann schwer zu heilen sind.


Wer im Herbst gerne verreist, wei├č bestimmt wohin, denn es gibt viele Orte, an denen sich der Herbst von seiner besten Seite zeigt.

Viel Spa├č beim Lesen und gute Fahrt.

Deine,

Frau Markovic Campanini von Pilogen Carezza in Deutschland